„Mit uns sind Sie immer up to date!“

Florian Frömel, Geschäftsführer PVS dental GmbH

Die PVS dental auf der id infotage München

Das Abrechnungswunderland an der Isar

Am 20. Oktober lädt die PVS dental zu ihrem Messeauftritt auf die id infotage dental.

Im „Abrechnungswunderland“ der PVS dental an Stand A48 in Halle B6 können Besucher die Einfachheit der genauesten Rechnungsprüfung am deutschen Markt erleben.
Richard Utech, Gebietsleiter für Bayern, und Alexander Diehm, Gebietsleiter für Baden-Württemberg, führen Neugierige und Interessierte persönlich und kompetent durch die Welt der PVS dental. Die beiden Abrechnungsexperten erklären immer gerne, weshalb Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfung unbedingt zusammengehören, eine händische Prüfung immer noch am sichersten ist und nur die Kombination dieser Prüfmethoden eine Abrechnung wirklich rechtssicher macht.
Die Idee für den Begriff „Abrechnungswunder“ und das damit verbundene „Abrechnungswunderland“ kommt übrigens von den Kunden der PVS dental selbst. Viele von ihnen empfinden den Effekt, den die Services der PVS dental auf ihren Alltag haben, als ein kleines Wunder. Denn durchschnittlich verbringt ein Dentalmediziner einen kompletten Tag pro Woche mit Abrechnungs- und Verwaltungsaufgaben, für die er nicht explizit ausgebildet wurde, für die er aber trotzdem rechtlich haftbar ist. Mit der Unterstützung der PVS dental gewinnt der Dentalmediziner diesen Tag zurück und hat dazu auch noch das beruhigende Gefühl, dass alles garantiert rechtssicher ist – und das ist doch in der Tat mindestens „wunderbar“.

Richard Utech - Gebietsleiter Bayern
Zurück