„Mit uns sind Sie immer up to date!“

Florian Frömel, Geschäftsführer PVS dental GmbH

Corona-Hygienepauschale bis 31. Dezember 2020

Corona-Hygienepauschale bis 31. Dezember 2020

Das von Bundeszahnärztekammer, PKV und Beihilfe getragen Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen hat sich auf eine Verlängerung der Hygienepauschale verständigt. Der Beschluss trägt dem Umstand Rechnung, dass aufgrund der COVID-19-Pandemie die Kosten für Schutzkleidung und Desinfektionsmaterialien aber insbesondere auch der administrativen Hygieneaufwand nach wie vor deutlich erhöht sind.

Ab 1. Oktober bis zunächst 31. Dezember 2020 können Zahnärzte zur Minderung dieser Kostenlast  - neben den weiteren Optionen der GOZ (siehe unten FAQ) – alternativ eine Hygienepauschale berechnen. Die hierfür vorgesehene Geb.-Nr. 3010 GOZ analog kann allerdings nur noch zum Einfachsatz (= 6,19 Euro) angesetzt werden

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

https://www.bzaek.de/goz/informationen-zur-goz.html

Zurück